PALAZZO - unterstützt Hilfsprojekte für Kinder in Not

10.000 Euro Spende an Bülent Ceylan Stiftung und Reiter-Verein Mannheim

Vor Start der Jubiläumsshow bereits über 30.000 Tickets verkauft

Zwei Wochen vor der ersten Show vermelden die Palazzo-Produzenten Rolf Balschbach und Gregor Spachmann bei der heutigen Pressekonferenz im Mannheimer Spiegelpalast einen neuen sensationellen Verkaufsrekord in der 20-jährigen Palazzo-Geschichte: „Bereits jetzt sind schon über 30.000 Tickets verkauft! Wir sind überwältigt von der Nachfrage und bedanken uns für das Vertrauen unseres Palazzo-Publikums. Gerne möchten wir an diesem Erfolg auch die sozial schwachen und hilfsbedürftigen Menschen in unserer Gesellschaft teilhaben lassen. Aus diesem Grund setzen wir unser Charity-Engagement nunmehr im neunten Jahr mit einer Spende in Höhe von jeweils 5.000 Euro an die Bülent Ceylan Stiftung und den Reiter-Verein Mannheim fort.“

Mit der neuen Show „The Power of Love“ feiert der Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Palazzo in dieser Saison sein 20-jähriges Jubiläum. Wo der Gaumen einen Salto schlägt, treffen in einer außergewöhnlichen Inszenierung spektakuläre neue Weltklasse-Akrobaten auf Publikumslieblinge der letzten zwanzig Jahre. Noch nie konnten wir drei Gewinner des „Goldenen Clowns“ vom Zirkusfestival in Monte Carlo in einer Show präsentieren. Die Vorbereitungen auf Deutschlands erfolgreichste Dinnershow laufen bereits seit Mitte September auf Hochtouren. Ein Team von über 100 Handwerkern und Helfern richtet derzeit Küche, Garderoben, Lagerflächen, Sanitäranlagen, Kühlhäuser und das komplette Interieur im knapp 500 Sitzplätze fassenden Spiegelpalast ein. Sukzessive treffen über 30 international preisgekrönte Künstler, Weltklasse-Akrobaten und spektakuläre Comedians in der Quadratestadt ein. Für das 20-jährige Jubiläum wird im Spiegelpalast die aufwendigste Ton- und Lichttechnik der Palazzo-Geschichte installiert. 250 computergesteuerte Scheinwerfer, im Boden versenkte Bassboxen sowie optimal positionierte und von Spezialisten perfekt eingemessene Lautsprecher sind die Basis für atemberaubende Lichtinszenierungen und ein optimales Hörerlebnis an jedem einzelnen Sitzplatz. Zurzeit laufen die Proben mit allen Künstlern und zehn bezaubernden Tänzerinnen, die mit ihren 120 faszinierenden Kostümen und schillernden Outfits die Gesamtinszenierung auf höchstem Niveau perfektionieren.

Aus den Erlösen der Rekordsaison 2017/18 wird die Stiftung „Bülent Ceylan für Kinder“ nunmehr zum zweiten Mal eine Spende in Höhe von 5.000 Euro erhalten. Für den Mannheimer Comedian mit türkischen Wurzeln zählen Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur zu den wichtigsten Instrumenten, um Kinder und Jugendliche zu fördern. „Stark machen für die Schwachen“ ist Bülent Ceylans Motto und dafür möchte er gleichgesinnte Zustifter und Spender gewinnen: „Seit etwa
einem Jahr hilft meine Stiftung den Schwächsten in unserer Gesellschaft, nämlich den Kindern in Not. Viele Projekte, wie z. B. der Kinder-Lebens-Lauf des Bundesverbandes Kinderhospiz, konnten unterstützt werden. Auch direkte Leistungen kamen Hilfsbedürftigen zugute. Damit haben wir schon jetzt viel bewegt. Es gibt aber immer noch viel zu tun und dafür brauchen wir Geld. Auch ich spende schon einiges, aber das reicht längst nicht. Deshalb gilt mein besonderer Dank den beiden Palazzo-Produzenten Gregor Spachmann und Rolf Balschbach, die meine Stiftung wie im letzten Jahr mit dieser großzügigen Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützen.“

Bereits zum achten Mal wird das „Therapeutische Reiten“ im Mannheimer Reiter-Verein mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro unterstützt. Ohne dieses kontinuierliche Engagement könnten diese pädagogischen, psychologischen, psychotherapeutischen, rehabilitativen und soziointegrativen Angebote mit Hilfe des Pferdes bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit verschiedenen Behinderungen oder Störungen nicht aufrecht erhalten werden. Der Präsident des Reiter-Vereins Peter Hofmann unterstreicht die Wichtigkeit: „Das Palazzo-Engagement gibt uns Planungssicherheit, denn dieses Programm ist sehr kosten- und personalintensiv. Die langjährige Unterstützung hat einen erheblichen Teil dazu beigetragen, dass das Angebot kontinuierlich ausgebaut und vielen Menschen bei der Verbesserung ihrer Situation geholfen werden konnte.“

INFO:
Tickets für Show und Menü sind ab 69 € unter der Hotline 01805 - 60 90 30* erhältlich. Infos und Buchung unter www.palazzo-mannheim.de. Die Show beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. An Sonn- und Feiertagen beginnt die Show bereits um 18.00 Uhr, Einlass ab 17.00 Uhr. Montags sowie am 24.12.18 und 1.1.19 ist spielfrei.

Zurück zur normalen Version